Online-Anmeldung

Ihnen steht ab sofort die Möglichkeit zur Verfügung, sich oder eine dritte Person via Online-Formular bei der TSG Thannhausen anzumelden. Nutzen Sie dazu einfach das folgende Formular und senden Sie es anschließend ab.

 

Bitte beachten Sie auch unbedingt die Hinweise, die Sie unterhalb des Online-Formulars finden.

Beitrittserklärung

Bitte für jedes Mitglied einen eigenen Antrag ausfüllen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hinweise

Mandat für Einzug von SEPA-Basis-Lastschrift

 

Mandatsreferenznummer entspricht Mitgliedsnummer (wird bei Anmeldung vergeben). Gläuber-Identifikationsnummer DE50ZZZ00001009033. Mit der Anmeldung über das Online-Formular ermächtigen Sie die TSG Thannhausen Zahlungen bis auf Widerruf von ihrem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Gleichzeitig weise ich mein Kreditinstitut an, die von der TSG Thannhausen gezogenen Lastschriften einzulösen. Eine Barzahlung oder eine eigene Überweisung ist nicht möglich.

 

Der Beitrag für die Vereinsmitgliedschaft beträgt monatlich:

  • Kinder bis 13 Jahre: 2,50€
  • Jugendliche von 14-17 Jahren: 2,50€
  • Rentner: 3,50€ (auf Antrag)
  • Erwachsene (ab 18 Jahre): 5,00€
  • Mutter-Kind-Turnen (Mutter): 1,00€
  • Familienbeitrag (2 Erwachsene + mind. 1 Kind bis 17 Jahre): 12,50€ (auf Antrag)

Sofern bereits 2 Kinder Mitglied sind, besteht für das Dritte sowie jedes weitere Kinde auf Beitragsfreiheit auf Antrag. Jedoch muss aus Versicherungsgründen trotzdem eine Anmeldung erfolgen.

 

Je nach Abteilung können zusätzlich zur Mitgliedschaft bei der TSG Thannhausen weitere Abteilungsbeiträge anfallen. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an die entsprechende Abteilung selbst. Die Kontaktdaten zu jeder Abteilung finden Sie auf den Unterseiten der Abteilungen.

 

Im Beitrittsjahr erfolgt die Belastung des Mitgliedsbeitrages anteilig für die gemeldeten Monate. Der Jahresbeitrag wird zum 01. Februar für das laufende Kalenderjahr dem angegebenen Konto belastet. Das Mitglied ist verpflichtet eine etwaige Änderung des Belastungskontos an die TSG Thannhausen zu melden. Die durch eine Nichtbeachtung entstehenden Rücklastschriftgebühren der Bank gehen zu Lasten des Mitglieds. Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist nur zum Jahresende mit einer Frist von 6 Wochen möglich. Das Mitglied ist damit einverstanden, dass sein Name und/oder Foto auf der Homepage bzw. Zeitung veröffentlicht wird. Es gilt die Satzung der TSG Thannhausen.

 

Achtung: Ein Versicherungsschutz für Sportunfälle besteht erst nach Anmeldung des Mitglieds beim Bayerischen Landessportverband durch den Verein. Bitte leite Sie daher die vollständig ausgefüllte Beitrittserklärung unverzüglich weiter (bei Online-Anmeldung hinfällig). Ein Beitritt ist nur bei vollständig ausgefüllten Beitrittserklärungen möglich.

 

Datenschutzordnung: Die TSG Thannhausen verarbeitet und nutzt die in der Beitrittserklärung erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Mitgliederverwaltung, des Beitragseinzuges und der Übermittlung von Vereinsinformationen durch den Verein.

 

Eine Übermittlung von Teilen dieser Daten an die jeweiligen Sportfachverbände und den Bayerischen Landes-Sportverband e.V. (BLSV) findet nur im Rahmen der in den Satzungen der Fachverbände bzw. des BLSV festgelegten Zwecke statt. Diese Datenübermittlungen sind notwendig zum Zweck der Mitgliederverwaltung, zum Zwecke der Organisation eines Spiel- bzw. Wettkampfbetriebes und zum Zwecke der Einwerbung von öffentlichen Fördermitteln. Eine Datenübermittlung an Dritte, außerhalb der Fachverbände und des BLSV, findet nicht statt. Eine Datennutzung für Werbezwecke findet ebenfalls nicht statt.

 

Jedes Mitglied hat das Recht auf Auskunft nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bezüglich der zu seiner Person bei der TSG Thannhausen gespeicherten Daten. Ferner hat jedes Mitglied das Recht, der Speicherung der Daten, die nicht im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben für bestimmte Zeiträume vorgehalten werden müssen, im Rahmen der Vorgaben der DSGVO für die Zukunft zu widersprechen. Weiterhin hat jedes Mitglied das Recht auf Berichtigung fehlerhafter Daten sowie das Recht auf Löschung, soweit nicht rechtliche Regelungen entgegenstehen. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Beschränkungen aus dem Bundesdatenschutzgesetz. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde. Ausführliche Hinweise enthält die Datenschutzordnung der TSG Thannhausen, diese ist hier unterhalb verlinkt.

 

Hilfe: Für Zusendungen, Fragen oder Problemen im Mitgliederwesen wenden Sie sich bitte an Tobias Heinzl per E-Mail (mitglieder@tsg-thannhausen.de).

Satzung

Download
Satzung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

Datenschutzordnung

Download
Datenschutzordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.1 KB