Freude und Sport

Die Unterschiede, was Fitness und Charakter der Schüler betrifft, sind vielfältig. Eine bunte Mischung an Menschen macht unsere Schule aus.

 

Dieser Schwertkampf ist solange möglich, wie es Freude bereitet - auch bei kleinen gesundheitlichen Einschränkungen. Der Unterricht wird dann darauf abgestimmt. Regelmäßiges Training hält fit, beweglich, verbessert die Stimmung und bringt Gelassenheit mit sich.

 

Erwachsene, Kinder und Jugendliche bekommen bei uns viel mit für den Weg durch den Alltag. Es ist immer wieder erstaunlich, die Veränderungen zu beobachten, z.B. in Bezug auf Körperhaltung und Kampfgeist, Mut, Konzentration oder Lebensfreude.

 

In dem Unterricht finden sich alle Altersklassen wieder. Ab 12 Jahren aufwärts können Kinder den koreanischen Schwertkampf "Haidong Gumdo" erlernen.